Über uns

Die Weiterbildung zum Hilfsmittelexperten wurde Konzipiert und Entwickelt durch Frau Dipl. Pflegewirtin Natascha Möller-Woltemade und Herrn Dipl. Ing. Norbert Kamps. Projektkoordination, Umsetzung und weitere inhaltliche Ausgestaltung  wurde 2009 an das Department für  Pflegewissenschaft der Universität Witten / Herdecke übertragen. Seit 2011 wird die Weiterbildung vom Zentrum Fort- und Weiterbildung betreut und angeboten. 2012 wurde die Weiterbildung des Hilfsmittelexperten mit der Qualifikation des Case Managements durch die Deutsche Gesellschaft für Care und Case Management e.V. (dgcc) zertifiziert.

Neben Ausbildung und Forschung spielt die wissenschaftliche Weiterbildung – als nachhaltige Form des Wissenstransfers – eine wichtige Rolle in der Arbeit der Universität Witten / Herdecke. Durch die Vernetzung des Institutes mit zahlreichen Wissenschaftseinrichtungen auf der einen und zahlreichen Praxisfeldern auf der anderen Seite, können Bedarfe und Möglichkeiten der Umsetzung von Wissenschaft erkannt und in Weiterbildungs- und Masterprogrammen umgesetzt werden. Mit der Weiterbildung zum Hilfsmittelexperten verfolgt das Institut schließlich noch ein viertes Anliegen: die übergreifende Ausbildung der in der Hilfsmittelversorgung tätigen Berufsgruppen. Diese – gerade in der Versorgung mit Hilfsmitteln erforderliche – interdisziplinäre Zusammenarbeit von Mitarbeitern aus der Pflege, Physio- und Ergotherapie, Heilerziehung, Ärzteschaft, Gesundheitshandwerk und Medizinischen Diensten soll durch die Weiterbildung und die Vernetzung der Teilnehmer gefördert werden (weitere Infos unter Netzwerk).

Mehr über das Institut für Pflegewissenschaft der Universität Witten / Herdecke erfahren Sie hier: Pflegewissenschaft – Startseite 

Mehr über das Zentrum Fort- und Weiterbildung erfahren Sie hier: Zentrum Weiterbildung – Startseite

Mehr über die Deutsche Gesellschaft für Care und Case Management erfahren Sie hier: dgcc – Startseite 


  • Fragen? Hier können Sie Kontakt mit uns aufnehmen.

 


Kooperationspartner:

PartnerPartnerPartner